Es gibt ein kostenloses Kontingent, aber Sie benötigen die Pro-Version für den kommerziellen Gebrauch, und das gibt Ihnen auch VIP-Support und unbegrenzte Konten (das kostenlose Produkt ist auf zwei E-Mail-Konten beschränkt). Die Pro-Version kostet einmalsam 49,95 $. Eine persönliche E-Mail-Domain ist ein Muss im kommerziellen Bereich. Wenn Sie ein professionelles Image in Ihren Kontaktdaten vermitteln, stellen Sie sicher, dass Kunden und Unternehmen Sie ernst nehmen. Informieren Sie sich über die Vorteile einer individuellen E-Mail-Domäne und erfahren Sie, wie Sie in wenigen Schritten eine persönliche E-Mail-Adresse sichern können. Während E-Mail-Clients möglicherweise etwas mehr Arbeit benötigen, um ausgeführt zu werden, ermöglichen sie auch mehr Kontrolle über Benutzerdaten. Mit anderen Worten, nur Sie kontrollieren Ihre E-Mails, und Dritte haben keinen Zugriff auf sie, es sei denn, Sie absichtlich – oder versehentlich – erlauben es. Holen Sie sich eine E-Mail-Adresse so professionell und einzigartig wie Sie sind einschließlich einer kostenlosen Matching-Domain! eM Client unterstützt jetzt PGP – erstellen oder importieren Sie Ihre PGP-Schlüssel, um verschlüsselte und signierte E-Mails zu senden. Überprüfen Sie das Video für Anweisungen. Sie können auch offline auf Gmail zugreifen, obwohl Sie Google Chrome benötigen, damit dies funktioniert.

Darüber hinaus gibt es eine ordentliche Snooze-Funktion, die es Ihnen ermöglicht, eine E-Mail für eine bestimmte Zeit zu schlummern (es wird auch automatisch diese E-Mail als wichtig bezeichnet). Thunderbird ist sowohl frei als auch freiheitsbewahrt, aber wir sind auch komplett durch Spenden finanziert! Helfen Sie uns, das Projekt zu unterstützen und weiter zu verbessern. Ich möchte Sie dringend bitten, MailBird nicht zu verwenden. Sie “telefonieren” alle Ihre E-Mails und haben sogar öffentlich erklärt, dass es nicht illegal ist, dies zu tun und gehen weiter. In ihren neueren Versionen haben sie eine “Opt-out”-Funktion hinzugefügt, aber es telefoniert immer noch nach Hause. Sie können jeden Paketschnüffler verwenden, um sich selbst zu überzeugen. Googles Webmail-Juggernaut braucht keine Einführung Nur eine Notiz, um Danke zu sagen, dass sie einen verdammt guten E-Mail-Client baut, um Outlook zu ersetzen. Es machte für mich keinen Sinn, Office 365 zu kaufen und bei 60 Dollar pro Jahr ist es zu teuer.

Ich habe ein paar andere E-Mail-Clients ausprobiert, die meine vier verschiedenen Konten zusammenbringen, aber keines war so gut wie eM. Überprüfen Sie Mailinglisten, und entfernen Sie ungültige oder doppelte E-Mail-Adressen. Vielen Dank für das Heads-up. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels war Hiri für den persönlichen Gebrauch kostenlos. Spike ist kostenlos für den persönlichen Gebrauch, mit Unterstützung für eine unbegrenzte Anzahl von E-Mail-Konten und bis zu 10 “Gruppen-Chat-Räume”. Wenn Sie es satt haben, durch chaotische Listen von Antworten zu schleppen, ist es ein Hauch von frischer Luft. Die abgespeckte Weboberfläche von Gmail ist ein Highlight. Der größte Teil des Bildschirms ist Ihrem Posteingang gewidmet, mit einem Minimum an Symbolleiste und anderen Unordnung. Nachrichten sind sauber über Unterhaltungen organisiert, um die Anzeige zu erleichtern, und Sie können E-Mails mit Leichtigkeit lesen und beantworten, sogar als Erstbenutzer.

Zuerst ist es lustig, dass Sie die nicht-freie Postbox als eine der beiden “Haupt”-Optionen vorschlagen, dann falsche Behauptungen (siehe unten) über Thunderbird machen, anscheinend nicht bewusst, dass Postbox ein Thunderbird-Derivat ist und derzeit auf einer sehr alten Version von Thunderbird basiert.